Fernsehauftritte der Möpse des VMV e.V.

Die sieben Monate alte Mopshündin Bertha von der Steinheide hat das Herz der bekannten Künstlerfamilie Mockridge erobert.  Bill Mockridge und seine Frau Margie Kinsky führen die Kabarettbühne „Die Springmaus“ in Bonn Endenich und sind durch zahlreiche Fernsehauftritte bekannt. Ihr Sohn Luke Mockridge  moderiert die Sendung „NightWash“  und hat bei Sat1 eine eigene Sendung namens „Die Woche und ich“

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/machtan/videofamiliemockridgelachgeschichten102.html

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/die_mockridges/videofolgeendlichallein100.html

Kevin Pfeffer leidet an der seltenen und sehr schmerzhaften Krankheit Syringomyelie, die ihn mit 29 Jahren zum Frührentner gemacht hat. Seine Mopshündin Abby von der Steinheide gibt ihm die Kraftweiter zu kämpfen und ist sein neuer Lebensmittelpunkt.

 http://syrinx-hessen-da.de/%C3%96ffentlichkeitsarbeit/tv-bericht.html

Haustierscheck: Was unterscheidet den VMV-Mops von Qualzucht- Möpsen?

http://www.zdf.de/dokumentation/haustier-check-welches-tier-passt-zu-mir-mit-kate-kitchenham-33233968.htmlFolge2 ab Minute36.09

 

"Ist die nasenlose Mopshündin Wilma überhaupt zuchttauglich?"

http://www.vox.de/cms/sendungen/der-hundeprofi-unterwegs.html

http://www.vox.de/cms/sendungen/der-hundeprofi-unterwegs/videos.html